Landschaftspflege und Artenschutz

Es werden ökologisch wertvolle Flächen gesucht, deren traditionelle Bewirtschaftung aus den verschiedensten Gründen nicht mehr durchgeführt werden kann.

Bespiele für solche Flächen sind:

  • Hang- oder Feuchtwiesen
  • Alte, ungepflegte Obstbaumbestände
  • Aufgelassene Abbaustellen
  • Verbuschte Moore
  • Verbuschte Halbtrockenrasen

Für nähere Informationen können Sie sich an die Geschäftsstelle wenden.