Der Landschaftspflegeverband Mühldorf a. Inn e.V.

Wer wir sind

Der Landschaftspflegeverband Mühldorf (LPV) ist als gemeinnütziger Verein organisiert, und hat seinen Sitz in Mühldorf.

Der Vorstand des LPV Mühldrof

 

Wir sind ein Zusammenschluss aus Landwirtschaft, Kommunen und Naturschutzverbänden aus dem Landkreis Mühldorf.
Die gute Zusammenarbeit zwischen Naturschutz, Landwirtschaft und Politik ist Voraussetzung und Grundlage auf der unsere Arbeit aufbaut.

 

 

Mit dieser sogenannten “Drittelparietät” ist ein gleichberechtigtes Miteinander gewährleistet. Diese spiegelt sich auch in der Zusammensetzung des Vorstandes wieder, welcher aus jeweils drei Vertretern aus dem Bereich der Kommunen, landnutzender Berufszweige und Naturschutzverbände besteht.

 

Was wir erreichen wollen

 

Mehr über unsere Ziele

Der LPV hat es sich zum Ziel gesetzt, Naturschutz und Landschaftspflege im Landkreis Mühldorf am Inn zu fördern.
Unsere Landschaft ist eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft. Durch jahrhundertelange Bewirtschaftungen sind in unserem Landkreis Lebensräume entstanden, die reich an schützenswerten Arten sind. Der Bestand dieser Lebensräume und der darauf befindlichen Arten sind abhängig von einer schonenden Bewirtschaftung. Wird diese traditionelle extensive Bewirtschaftung aufgelassen, drohen diese wertvollen Lebensräume zu verschwinden.

 

 

Mehr zu Landschaftspflege und Artenschutz

Unsere Landschaft ist eine vom Menschen gestaltete Kulturlandschaft. Durch jahrhundertelange Bewirtschaftungen sind in unserem Landkreis Lebensräume entstanden, die reich an schützenswerten Arten sind. Der Bestand dieser wertvollen Lebensräume und der darauf befindlichen Arten ist abhängig von einer schonenden Bewirtschaftung. Wird diese traditionelle extensive Bewirtschaftung aufgelassen, drohen diese wertvollen Lebensräume zu verschwinden. Die traditionelle Landwirtschaft kleinbäuerlicher Betriebe hat im Landkreis Mühldorf eine ursprünglich kleingliedrige, artenreiche Kulturlandschaft hervorgebracht. Die so entstandenen ökologisch bedeutenden Lebensräume sind auf eine naturnahe Bewirtschaftungsweise angewiesen. Diese kann jedoch in ihrer ursprünglichen Form aus den verschiedensten Gründen heute nicht mehr durchgeführt werden. Um die besonderen Lebensräume zu erhalten, übernimmt daher der Landschaftspflegeverband Mühldorf (LPV), unter Beauftragung ortsansässiger Landwirte und auf Basis der Freiwilligkeit, die Pflege ausgesprochen wertvoller Flächen. Mit Hilfe auf die Natur abgestimmter Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen sichert er damit die Schönheit und Vielfalt unserer Natur und Landschaft im Landkreis Mühldorf.

 

Mehr zu unseren Projekten

Der Landschaftspflegeverband erhält oder schafft gemeinsam mit der Landwirtschaft neue naturnahe Lebensräume für Tiere und Pflanzen.
Es laufen bereits eine Vielzahl an Projekte über den Landschaftspflegeverband Mühldorf, informieren Sie sich hier über die aktuellsten und bereits erfolgreich abgeschlossene Maßnahmen.

Wie Sie uns unterstützen können

Hier geht’s zur Liste aller Mitglieds-gemeinden

Beim LPV Mühldorf kann jede natürliche und juristische Person Mitglied werden, durch Mitgliedsbeiträge und Spenden können eine Vielzahl an Projekten umgesetzt werden, die zum Erhalt und zur Förderung der Vielfalt und Schönheit der Natur und Landschaft im Landkreis Mühldorf beitragen. Ist Ihre Gemeinde auch Mitglied beim LPV Mühldorf? Langfristiges Ziel ist es, alle Gemeinden des Landkreises als Mitglied zu gewinnen.

Sind Sie Eigentümer*in/Bewirtschafter*in oder haben Sie Kenntnis von ökologisch wertvollen Flächen im Landkreis Mühldorf, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr gepflegt werden können? – Kontaktieren Sie uns!

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten

Haben Sie einen landwirtschaftlichen Betrieb und möchten uns bei der Arbeit vor Ort unterstützen? Dann wenden Sie sich an unsere Geschäftsstelle.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine Beratung wie Sie zum Erhalt der Biodiversität beitragen können? Melden Sie sich einfach bei der Geschäftsstelle des LPV Mühldorf.

 

Mehr über den DVL erfahren Sie hier!